A - RP - MVBB - SA.10.02.2024 - Winzerabend

€15,00

RESERVIERUNGSPAUSCHALE "mamma vino e bla bla"

Datum: SA. 10.02.2024

Uhrzeit: 19:00 - 23:00 Uhr

Kosten Weinabend: 63€ p.P. abzüglich der bezahlten Res. Pauschale p.P.

Reservierungspauschale: 15€ p.P. diese wird auf deiner bereits vorhandenen bzw. beantragten Socio Card gebucht. Am Weinabend wird diese mit dem Menüpreis verrechnet.

Leistung: 3 Gänge Menü inkl. Wein, 0,5 l Wasser, Dessertwein bzw. Grappa (je nach Thema) und ein Espresso.

Besonderheit: Geführte Weinabende mit alt ital. Küche von "Mamma Annetta/Lusy" und eine kulturelle Erklärung durch den "bla bla" Stefano und der Cantine Parolvini! Jeder Weinabend hat ein besonderes Thema.

Menü: Online sichtbar ca. 7-10 Tage vor den Weinabend.

Kontakt: Wir kontaktieren Sie per WA/SMS/E-MAIL 5 Tage vor den Weinabend, um nach Lebensmittelunverträglichkeiten bzw. Vegetarischen Alternativen zu fragen.

--------------------------------

"mamma vino e bla bla" AGBs Weinabend gültig ab den 01.07.2020

- Bei nicht Antreten des Weinabends verfällt die Reservierungspauschale.

- Bei nicht antreten wegen Krankheit verfällt die Reservierungspauschale der betroffenen Person nicht jedoch nur, wenn die restlichen Personen antreten. Wichtig: Es muss 12 Stunden vor dem Weinabend mitgeteilt werden.

Beispiel 1: 4er Tisch / 60€ Res. Pauschale -> 1 x Person ist krank, 3 treten an. Es werden 60€ Res. Pauschale von den 3 Menüs abgezogen = Kein Verlust der Res. Pauschale

Beispiel 2: 4er Tisch / 60€ Res. Pauschale -> 1 x Person ist krank, 4 kommen nicht. = Verlust der kompletten Res. Pauschale.

Sollte durch höhere Gewalt (Bsp. Coronavorlagen der Regierung Bayerns) der Weinabend ausfallen, bleibt die Reservierungspauschale auf Ihrer Kundenkarte erhalten. Sie können dann mit dem Guthaben Einkaufen oder für einen weiteren Weinabend reservieren.

Wichtig:

- Eine Barauszahlung der Reservierungspauschale ist in keinem Fall möglich.

- Mit der Reservierung und Bezahlung der Reservierungspauschale stimmen Sie den AGBs Weinabend zu!